Ortsversammlung des DRK Ortsvereins Ratingen
Sie sind hier: Aktuelles » Ortsversammlung des DRK Ortsvereins Ratingen

Ortsversammlung des DRK Ortsvereins Ratingen

Ratingen-Stadthalle

Um 19:30 Uhr eröffnete am 02.05.2022 der Vorsitzende Holger Kirchmann die Ortsversammlung und es folgten die Berichte aus dem Jahr 2021 der folgenden Bereiche:

 

       - Behindertenfahrdienst

Der Fahrdienst konnte trotz der Corona-Beschränkungen eine Steigerung der Fahrten gegenüber 2020 verzeichnen

  • Blutspendedienst

Auch die Blutspendetermine hatten mit den Corona-Einschränkungen zu kämpfen. Seit dem 01.05.22 sind wieder die gewohnten Verpflegungsmöglichkeiten in Buffet-Form zugelassen. Die Lunch-Pakete haben damit ein Ende.

  • Mehrgenerationshaus Klompenkamp

Sie hoffen die lebendige Nachbarschaft „LeNa“ durch die Corona-Lockerungen wieder aufleben lassen zu können

  • Bereitschaft

Julia K. berichtet ausführlich über die veränderten Aufgaben der Bereitschaft während der Coronazeit

  • Rettungsdienst

Durch die erweiterten Vorhaltezeiten auf der Rettungswache 5 in Breitscheid warten neue Herausforderungen auf den Verein

  • Jugendrotkreuz

Stolz ist man darauf, dass trotz der Corona-Beschränkungen keine Mitgliederverluste zu verzeichnen sind. Am 11.12.21 konnte dann die lang geplante und immer wieder verschobene Junghelferprüfung der Stufe 1 und 2 durchgeführt werden, die auch jeder bestand.

 

Nach den Berichten gab Herr Kirchmann den Ausblick auf das Jahr 2022, in dem insbesondere an den Liegenschaften „Am Sonnenschein“ und „Hochstraße“ Investitionen an Dach, Heizung, WC-Anlagen und eines Wasserschadens fällig werden.

 

Nachdem der Haushalt wie vorgeschlagen genehmigt wurde folgten noch die Ehrungen langjähriger Mitglieder:

 

5 Jahre: Anna L., Julio M.

15 Jahre: Brigitte G.

25 Jahre: Julia K., Nasir D.

Besonders emotional wurde Theo B. für 55 Jahre geehrt. Standing Ovations gab es für seine jahrzehntelange Tätigkeit u.a. als Ausbilder in Erster-Hilfe und Sanitätsdienst und Leiter unserer Blutspendetruppe.

 

Um 20:30 Uhr endete die Ortsversammlung. Sofern die Coronalage es zulässt, sollen im nächsten Jahr wieder Gäste eingeladen und ein Snack gereicht werden. So wie vor der Pandemie.

 

Der ganze Bericht kann unten eingesehen werden.

 

 

 

Dateien:
DRK-Ratingen-Jahreesbericht-21-20223.5 M
3. Mai 2022 16:39 Uhr. Alter: 19 Tage