Erstes Frühstück nach 15 Monaten
Sie sind hier: Aktuelles » Erstes Frühstück nach 15 Monaten

Erstes Frühstück nach 15 Monaten

Ratingen, Klompenkamp

Start im DRK-Mehrgenerationenhaus Klompenkamp

 

„Seid herzlich Willkommen“ hieß es am Mittwoch, den 16.06.2021, als Manuela Beenen und Ulla Danne, die guten Seelen des DRK-Mehrgenerationenhauses Klompenkamp, einige der geimpften, getesteten oder genesenen Bewohnerinnen und Bewohner zum ersten Frühstück nach fünfzehn Monaten des Lockdowns im „Wohnzimmer“ begrüßen konnten.


Eine Bewohnerin sagte freudestrahlend und mit einem Tränchen in den Augen „Darauf haben wir lange gewartet. Nun hoffen wir, dass wir wieder mit unseren Angeboten starten können“.

Als Überraschungsgast war Heinz Hülshoff, der singende Wirt, gekommen. Er trug mit ein paar Liedern zu einem gelungenen Vormittag bei.

Wir sagen: Vielen Dank für diesen emotionalen Moment.

 

 

17. Juni 2021 15:57 Uhr. Alter: 48 Tage