Michel aus Lönneberga - Naturbühne Blauer See 2013
Sie sind hier: Aktuelles » Michel aus Lönneberga - Naturbühne Blauer See 2013

Michel aus Lönneberga - Naturbühne Blauer See 2013

Blauer See

Die Naturbühne "Blauer See" wurde in diesem Jahr vom 20.05. bis 22.09.13 zum Kattult-Hof in Lönneberga in der Gemeinde Småland in Schweden. Und zwar zusammen mit Pferden, Schafen, Ziegen, Gänsen, Enten, Hühnern, Hunden und Katzen. Michel, seine Mutter Alma, sein Vater Anton, seine Schwester Ida, der Knecht Alfred, die Magd Lina und viele andere aus der bezaubernden Geschichte von Astrid Lindgren erwarteten die Zuschauer in über 30 Vorstellungen, die alle sanitätsdienstlich von uns  betreut wurden. Weitere Vorstellungen wurden von den Maltesern aus Ratingen übernommen. 

In dem Ensemble spielten auch zwei Ratinger mit. Jan-Philip Hilger, er spielt den Krösa-Maja, ist in Ratingen aufgewachsen. Georg Frohnhoff, den Ratingern durch unser Sommer- und Winterbrauchtum bestens als „Herold“ bekannt, spielte den stummen Oscar und sagte in der gesamten Vorstellung tatsächlich kein einziges Wort. Dies galt auch für Lukas, den 19 Jahre alten Haflinger, der emsig die Kutsche über die Bühne zog.

In den von uns betreuten  Vorstellungen wurden insgesamt  21 Hilfeleistungen registriert. Und es geschah dann doch noch, mit dem keiner mehr gerechnet hatte: In der letzten der insgesamt 51 Vorstellungen machte Knecht Alfred seiner Lina dann doch noch unter dem riesen Applaus der Zuschauer den lang ersehnten und bisher immer umgangenen Heiratsantrag.

20. September 2013 20:17 Uhr. Alter: 7 Jahre